14 Tage Rückgaberecht | Versandkostenfrei ab CHF 150.-

Gold glänzt wieder!

Geposted am 14. September 2016

Einst als Zeichen von Protz und Reichtum verschrien, ist Gold dieses Jahr wieder besonders beliebt, um gemütliche Akzente zu setzen. Eine ganze Wohnung goldfarben einzurichten, kann überladen wirken. Wenn Sie sich aber auf einige ausgesuchte Stücke konzentrieren, können Sie mit diesen Ihre Wohnung stilvoll aufwerten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Edelmetall gekonnt in Szene setzen und welche Accessoires in Gold toll aussehen.

Ein goldener Spiegel verleiht jedem Raum romantisches Flair. Wird er anstatt aufgehängt, nur an die Wand gelehnt, wirkt das entspannt und jugendlich.

!
Lampen in Gold sorgen für gemütliches Licht und Wohlfühlatmosphäre. In Kombination mit eher kühl wirkenden Rohbeton, kommen diese als warmer Kontrast besonders zur Geltung.

Schalen Blattgold
Schalen und Vasen mit Blattgold verziert müssen nicht mal mit Früchten oder Blumen bestückt sein, um toll auszusehen. Die luxuriösen Accessoires funkeln schön und ziehen jeden Blick auf sich.


Behandeln Sie Ihre Gäste königlich und servieren Sie Drinks und Häppchen auf goldfarbenen Tabletts. Tipp: Stellen Sie nach dem Spülen die Tabletts einfach an die Rückwand Ihrer Arbeitsfläche und verleihen Sie so Ihrer Küche ein bisschen Glamour.

AYTM Glasdosen
Aufbewahren mit Stil: Warum nicht mit Dosen mit Golddeckeln?
Die stylishen Glasdosen lassen die kleinen Schätze des Haushalts im Nu unter dem Deckel verschwinden.

Messingtonne goldfarben S
Wer gerne eine etwas extravagantere Grüntonne möchte, dem sei zu einer goldenen geraten. Die handgearbeitete Tonne kommt nicht nur in Ihrem Garten besonders schön zur Geltung. Sie findet auch im Badezimmer als Wäschekorb mit Stoffeinsatz oder als Abfalleimer in der Küche ihren Platz.

Letzte Beiträge